Tobias Gohlis

Ich danke Marco Grundt
für die freundliche
Überlassung des Fotos
von Tobias Gohlis

 
Tobias Gohlis

 

Tobias Gohlis arbeitet als freier Journalist und Autor.
Arbeitsschwerpunkt: Kriminalliteratur.
Seit Februar 2001 schreibt er eine Krimikolumne in der ZEIT. Seit März 2005 ist er Sprecher der KrimiZEIT - die Bestenliste von ZEIT und Nordwestradio, auf der monatlich eine Jury die zehn besten Kriminalromane vorstellt. Mitarbeit außerdem bei: focus, Spiegel online, Börsenblatt des deutschen Buchhandels, buchjournal. Gemeinsam mit Martin Schöne Autor von TV-Porträts von Kriminalschriftsellern für den ZDF-Infokanal unter dem Label crime time.

blog: Recoil

Tobias Gohlis ist Mitglied der Jury für den Deutschen Krimipreis

Weitere Arbeitsgebiete: Literaturkritik, Reisereportagen, Tourismuswissenschaft, Reisen und Internet, Kultur und Wissen in elektronischen Medien. Tobias Gohlis war Mitherausgeber von VOYAGE, dem Jahrbuch für Tourismusforschung, im Kölner DuMont Reiseverlag. Dort ist auch sein Reiseführer "Leipzig" (1998-2008, 2009 weitergeführt von Susann Buhl) erschienen. Mit Ralf Blittkowsky hat er den "Travelguide Internet" und das "Handbuch Reisen & Internet" ebenfalls im DuMont Reiseverlag veröffentlicht.

 

 

 

 

 

 

Copyrightvermerk
Alle Texte der Site togohlis.de unterliegen dem Urheberrecht von Tobias Gohlis. Der Abdruck, die Erstellung von elektronischen Kopien, die Übernahme in Datenbanken usw. dieser Texte und Datenzusammenstellungen (auch auszugsweise) ist nur mit Erlaubnis der Urheber gestattet.
Bei Zuwiderhandlung wird ein reguläres Honorar in doppelter Höhe, mindestens jedoch 500 € fällig.

Haftungsausschluss
Tobias Gohlis ist für den Inhalt verlinkter Sites nicht verantwortlich. Die Copyrights der verwendeten Abbildungen wurden nach bestem Wissen recherchiert und angegeben. Wer sich trotzdem in seinen Rechten verletzt sieht, wende sich bitte an Tobias Gohlis.

Gestaltung
Ralf Blittkowsky
www.blittkowsky.net

Webmaster
Martin Grundmann
www.martingrundmann.de